Gemeinschaftliches Wandern macht Spaß! Entdecken Sie mit uns die Vielfältigkeit unserer Region - unverbindlich und in lockerer Atmosphäre. Gern gibt Ihnen unser Wanderwart Günter Stark (06343 6179438) weitere Auskünfte.
Machen Sie mit - wir freuen uns auf Sie!
Hinweis:
Der Verein und die Wanderführer übernehmen für die Veranstaltungen / Wanderungen keine Haftung. Die Teilnahme erfolgt immer auf eigene Gefahr. Werden Fahrgemeinschaften gebildet, so gilt dies gleichermaßen für den Fahrer.
Faszinierende Nachtwanderung
17.07.2019. „Im Frühtau zu Berge …..“ war das Motto der Nachtwanderung der Ortsgruppe Bad Bergzabern des Pfälzerwald-Verein. 27 Wanderfreunde, unter Führung von Ingrid Holzheimer,  starteten in der Frühe um 02:30 Uhr in Bad Bergzabern.
In der Nacht und bei Vollmond war für die meisten Wanderer eine außergewöhnliche Erfahrung  dem Sonnenaufgang zu begegnen.
Durch die Stille der Nacht, mit Laternen, dem Mondschein und dem Sternenhimmel durch  Weinberge, war  das ein wunderbares Erlebnis, die Landschaft über Oberotterbach nach Schweigen-Rechtenbach  zu erwandern.
Achtsamkeit war angesagt. Geräusche und Bewegungen wurden intensiv wahrgenommen.  Stücke des Weges legten die Wanderer schweigend mit innerer  Einkehr zurück  -  zwischendurch wurde eine Pause eingelegt.
Am Ziel, dem Sonnenberg in Schweigen-Rechtenbach, erlebten wir um 05:41 Uhr im Osten einen wunderschönen Sonnenaufgang. Gleichzeitig sah man im Westen hinter den Bergen den Mond verschwinden.
Nach diesen wunderschönen Naturereignissen wurden die Teilnehmer mit einem deftigen Frühstück belohnt.
Anschließend ging es mit dem Bus zurück nach Bad Bergzabern.  11 Wanderfreunde hatten noch nicht genug und wanderten in einer Variante  zurück.
Es war faszinierend, ein Highlight, so etwas müsse man öfter machen, war die einhellige Meinung,  in der Nacht zu wandern und dabei die Natur bewusst wahrzunehmen.
Startseite  |  Impresseum  |  Datenschutz |  2018 PWV Bad Bergzabern